5. Februar 2018 Dietmar Strickrodt

Erklärung

Liebe Genossinnen und Genossen,

am 15.04.2018 finden Bürgermeisterwahlen in Greußen, Ebeleben, Helbedündorf, Ebeleben, Sondershausen, Wiehe und Bad Frankenhausen statt.

Für die Nominierung sind die Ortsverbände verantwortlich. Wenn aus unseren Reihen keine Kandidat*innen gefunden werden, besteht die Möglichkeit, einen anderen Kandidaten zu unterstützen.

Der Kreisvorstand hat sich in der Sitzung vom 08.01.2018 mit der Kandidatur der Landrätin, die auch am 15.04.2018 zur Wahl steht, beschäftigt. Eine vom Kreisvorstand beauftragte Gruppe hatte im Vorfeld Gespräche mit Mitgliedern des Kreisvorstandes der SPD geführt. Nach den Auswertungen der Gespräche und der damit verbundenen Vorstellungen für die weiteren Arbeit im Kreistag, hat der Kreisvorstand einstimmig beschlossen, die Kandidatur der Landrätin Anje Hochwind zu unterstützen.

Die stellv. Kreisvorsitzende Anna Franke und ich wurden beauftragt, die Einladung der Kreis SPD zur Wahlkreiskonferenz, am 13.01.2018 wahrzunehmen. Dort sprach ich in einem Grußwort die gute Zusammenarbeit im Kreistag an, wo beide Fraktionen eine Kooperationsvereinbarung haben. Diese soll fortgeführt und ausgebaut werden. Dass uns das besser gelingt, wenn Frau Hochwind wiedergewählt wird, liegt auf der Hand. Darum wird DIE LINKE. Kyffhäuserkreis die Kandidatur von Frau Anje Hochwind unterstützen.

Quelle: http://www.die-linke-kyffhaeuserkreis.de/nc/aktuell/aktuell/detail/artikel/erklaerung/