12. April 2018 Dr. Iris Martin-Gehl

Feierliches Richtfest am Kyffhäusergymnasium

Nach langen Krankenstand nahm Landtagsabgeordnete Dr. Iris Martin-Gehl am Richtfest des Kyffhäusergymnasiums in Bad Frankenhausen teil. Als Ehrengast wurde Ministerpräsident Bodo Ramelow begrüßt.
Nach einem Kulturprogramm der Schulband und des Schulchors bedankte sich die stellvertretende Schulleiterin Silvia Thiele sowie Bürgermeister Matthias Strejc für die Investitionen. Landrätin Antje Hochwind hob hervor, dass der Kreis über 50 Millionen Euro in Schulen investiert und das Gymnasium mit 11 Millionen Euro durch Mittel von Bund, Land und Kreis finanziert wird. Der Ministerpräsident lobte die gute Entwicklung des Kyffhäuserkreises sowie der Stadt Bad Frankenhausen. Nach den Richtfest führte Dr. Iris Martin–Gehl zahlreiche Gespräche mit Bodo Ramelow, der Landrätin und vielen Gästen. Anfang 2019 soll dann der Einzug in die fertige Schule erfolgen.

Quelle: http://www.die-linke-kyffhaeuserkreis.de/nc/aktuell/aktuell/detail/artikel/feierliches-richtfest-am-kyffhaeusergymnasium-1/