Jahresübersicht

 
29. November 2016 Kersten Steinke Pressemitteilungen/KV-KYF

Die Rente ist nicht sicher

Nach sage und schreibe 35 Jahren Deutsche Einheit soll im Jahr 2025 die Rente zwischen Ost und West in sieben Schritten angeglichen werden. Die Ankündigung hatte ihren großen medialen Auftritt und nun ist sie schon wieder aus den Schlagzeilen verschwunden. Schon jetzt wird deutlich, dass die Ankündigung mehr heiße Luft ist, als tatsächlich an... Mehr...

 
28. November 2016 Bianka Wandersleb Pressemitteilungen/KV-KYF

Populismus auf dem Vormarsch

Spätestens seit der Wahl von Donald Trump zum nächsten US Präsidenten dürfte es auch dem letzten Zweifler klar sein: Die neuen Rattenfänger sind erfolgreich. Ob die Abstimmung über den Brexit oder die Wahlerfolge der AfD in Deutschland oder der Aufstieg der Rechtspopulisten in ganz Europa, wir driften nach rechts. Die Menschen vertrauen denen,... Mehr...

 
27. November 2016 Pressemitteilungen/KV-KYF

Danke Fidel für Dein Lebenswerk

In einer Erklärung an das kubanische Volk gab der Präsident der Republik Kuba bekannt, dass der historische Führer der kubanischen Revolution, Fidel Castro Ruz, am 25. November 2016 um 22.29 Uhr gestorben ist. Die Mitstreiterinnen und Mitstreiter der AG Cuba Sí, die internationale Solidaritätsbewegung und alle Freundinnen und Freunde Kubas... Mehr...

 
10. November 2016 Kersten Steinke Pressemitteilungen/KV-KYF

Ein Fünkchen Hoffnung für die Rentner - Doppelbesteuerung der Renten abschaffen

Der Petitionsausschuss im Bundestag hat heute einstimmig beschlossen, mehrere sachgleiche Petitionen an das Bundesministerium der Finanzen zu überweisen, die eine Einstellung der Doppelbesteuerung von Renten fordern. Die Koalition aus CDU/CSU und SPD sah sich dazu vermutlich aufgrund der öffentlichen Diskussion und der Vehemenz der... Mehr...

 
8. November 2016 Dr. Volker Steinke Pressemitteilungen/KV-KYF

KV Sitzung November 2016

Der Kreisvorstand wertete den Landesparteitag der LINKEN vom vergangenen Samstag in Eisenberg aus, auf dem die Landesvorsitzende Susanne Hennig-Wellsow und Ministerpräsident Bodo Ramelow eine weitgehend positive Bilanz der Regierungsarbeit ziehen konnten. Aktuelle Probleme wurden nicht ausgespart und die bevorstehenden Aufgaben dargestellt. Mit... Mehr...