Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Andreas Blume-Strotzer

Die Gegenwart gestalten und die Zukunft sichern

Auch im "Superwahljahr" 2021 und gerade unter den jetzigen Voraussetzungen, ist eine starke Linke nicht nur in Thüringen wichtig. In Zeiten, in denen die Schere zwischen Arm und Reich in unserem wohlhabenden Deutschland immer weiter auseinander geht, sind wir LINKEN zur Sicherung eines solidarischen und gerechten Sozialstaates unheimlich wichtig. Wir wollen gute Renten für alle, die Pflegeberufe stärken und sozial benachteiligte Familien unterstützen. Natürlich geht es auch um die Verteidigung der Demokratie: "Kein Fußbreit den Faschisten".

Der Kreisvorstand der Linken im Kyffhäuserkreis will und wird sich gemeinsam mit euch auf die Doppelwahl im September gut vorbereiten. Dabei sind die Vorzeichen für uns so schwierig wie nie zu vor. Unsere Bundestagsabgeordnete Kersten tritt nicht mehr zur Bundestagswahl an.
An dieser Stelle möchte ich mich im Namen des Kreisvorstandes und aller Mitglieder sowie in meinem eigenen Namen  für deine jahrelange Arbeit im Bundestag, für die bodenständige und ehrliche Verbindung zwischen Bundestag und Basis, vor allem für dein Engagement für die Menschen Deines Wahlkreises, für deine Geduld und Ungeduld bei der Basis- und Parlamentsarbeit ganz herzlich bedanken. Danke Kersten!

Somit wird es also in unserem Wahlkreis 189 eine neue Direktkandidatin oder Kandidaten geben müssen. Wir haben uns entschlossen, zur Verter*innenversammlung, die am 25. März in Bleicherode stattfinden wird, Sigrid Hupach aus dem Eichsfeld als Direktkandidatin für den Wahlkreis 189 zu unterstützen. Wir werben dafür, dass auch ihr Sigrid unterstützen werdet.
Für die Landtagswahl haben im Altkreis Artern Dietmar Strickrodt und im Altkreis Sonderhausen ich selbst unsere Bereitschaft bekundet, als Direktkandidaten anzutreten. In der Gesamtmitgliederversammlung, die voraussichtlich in der 29. Kalenderwoche (zw. 19. Und 25. Juli) stattfindet, rechnen wir für unsere Kandidatur mit Eurer Unterstützung.
Die brauchen wir im Wahlkampf auf breiter Ebene. Unser Ziel ist hoch: eine Rot-Rot-Grüne- Regierungsmehrheit.
Für gute Wahlkampfideen sind wir ebenso offen, wie für Spenden.


Öffnungszeiten

Das Büro ist ab dem 21.06. wieder Dienstag und Freitag geöffnet.

Dienstag von 10.00 - 14.00 Uhr
Freitag von 9.00 - 12.00 Uhr

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

DIE LINKE.Kyffhäuserkreis
Johann-Karl-Wezel-Straße 50
99706 Sondershausen
Telefon: 03632-782795
Fax: 03632-755658
die-linke-kyffhaeuserkreis@online.de

Spenden für Veränderungen.

DIE LINKE.Kyffhäuserkreis

Bankverbindung:
Kyffhäusersparkasse

IBAN: DE13 8205 5000 3100 0098 42

BIC: HELADEF1KYF