Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Bianka Wandersleb

Wahlen Nachlese

Nun liegen die Wahlen schon ein paar Wochen hinter uns und die Wahlvorstände haben getagt. Leider sind die Ergebnisse für DIE LINKE schlechter als erhofft. Zwar wussten wir vorher, dass durch die Teilnahme der AfD und anderer Wählergemeinschaften Mandate für die großen Parteien verloren gehen würden, trotzdem ist es sehr enttäuschend. Bei den Kreistagswahlen und Stadtratswahlen in den kreisfreien Städten haben wir gegenüber 2014 in Thüringen 7,9% und 84 Mandate verloren, bei den Gemeinderatswahlen 3,8% und 221 Mandate. Im Kyffhäuserkreis verloren wir bei den Gemeinderats- und Stadtratswahlen 4,8% und mit 18 Mandate fast die Hälfte von 2014, bei der Kreistagswahl gab es 8,3% und drei Sitze weniger. Über die Ursachen kann man viel diskutieren, Tatsache ist, dass wir es nicht geschafft haben, die Wählerinnen und Wähler von unseren Inhalten zu überzeugen, wir haben allerdings auch in der vergangenen Wahlperiode nicht viel dafür getan, die Menschen über unsere Arbeit in den Parlamenten zu informieren, Klappern gehört nun mal zum Handwerk. Aber es gibt auch positive Ergebnisse, so wurden Angela Trommer in Wiedermuth, Harry Hettler in Göllingen, Winfried Schmidt in Großfurra, Ilona Ullrich in Keula und Wolfgang Koenen in Artern als Ortsbürgermeister gewählt und Torsten Blümel hat die Wahl in der Stadt Artern gewonnen. Allen, die ein Mandat in den Kreis-, Stadt- oder Gemeindeparlamenten errungen haben, herzliche Gratulation und viel Erfolg bei der Arbeit.

 


Termine


Bad Frankenhausen: Sommerempfang DIE LINKE

Liebe Genossinnen und Genossen, ganz herzlich möchten wir Dich zu unserem Sommerempfang am Donnerstag, den 29. August 2019, ab 16:00 Uhr ins Regionalmuseum Bad Frankenhausen in Bad Frankenhausen, Schloßstr. 13 einladen. Gemeinsam blicken wir auf gute Erfahrungen des Zusammenwirkens zurück und möchten mit Dir auf eine weiterhin konstruktive Arbeit... Weiterlesen