Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Andreas Blume-Strotzer

Die Gegenwart gestalten und die Zukunft sichern

Auch im "Superwahljahr" 2021 und gerade unter den jetzigen Voraussetzungen, ist eine starke Linke nicht nur in Thüringen wichtig. In Zeiten, in denen die Schere zwischen Arm und Reich in unserem wohlhabenden Deutschland immer weiter auseinander geht, sind wir LINKEN zur Sicherung eines solidarischen und gerechten Sozialstaates unheimlich wichtig.... Weiterlesen


Angela Trommer-Köhler

Bericht Schatzmeister

Der Kreisvorstand hat in seiner Online-Sitzung im Januar den Finanzplan für das Jahr 2021 beschlossen. Ich kann zum heutigen Zeitpunkt sagen: wir sind für das Wahljahr gut gerüstet, uns ist es gelungen nach dem Superwahljahr 2019 unsere finanzielle Situation zu stabilisieren und auszubauen. Natürlich haben wir uns bei den Spenden und... Weiterlesen


MdB Kersten Steinke

Es ist immer das erste Mal

Das galt auch für den 7. Bundesparteitag, der erstmalig am 26. und 27. Februar 2021 online stattfand. Kein freundliches „Hallo“, keine Umarmung mit Freunden, kein Wiedersehen mit lang vermissten Weggefährten, keine Stimmzettel austeilen und einsammeln, dafür Corona- Schnelltest am Einlass zum Tagungsort, Maske tragen den ganzen Tag. Nichts ist wie... Weiterlesen


Florian Franke

Corona und die jungen Menschen

Besonders für Teenager und junge Menschen in meinem Alter und auch darunter, ist diese Situation alles andere als leicht. Man darf sich nur mit maximal einem Freund/ Freundin treffen. Partys und sonstige Angebote gibt es nicht und auch an „normalen“ Urlaub ist überhaupt nicht zu denken. Das dann auch noch die Prüfungen für die Abschlussklassen... Weiterlesen


Karin Beier

Basisarbeit und Corona

Was macht dieses verflixte Virus mit unserer Arbeit in Coronazeiten? Während im Kreisvorstand rasch zu Videokonferenzen und Kontakten online oder WhatsApp-Gruppe übergegangen wurde, war und ist das an der Basis schwerer. Keine Versammlungen oder Krankenbesuche und weder Weihnachts- noch Frauentagsfeier. Anrufen, mal ein Zuruf beim Treffen in der... Weiterlesen


Claudia Illiger

450 Tage Landesvorstand - Ein (digitaler) Rückblick

Zwanzig Männer und Frauen, paritätisch aufgeteilt, wurden vor 450 Tagen, am 14. Dezember 2019, in den deutlich verjüngten Landesvorstand gewählt. Eine Mischung aus jugendlicher Motivation und entspannter Erfahrung machte diesen neugewählten Landesvorstand auch für mich als gewählte Vertreterin zu einer spannenden Aufgabe. Die Landtagswahl lag mit... Weiterlesen


Kersten Steinke

Licht am Ende des Tunnels muss sichtbar werden

Im Kanzleramt wurde mit den Ministerpräsident*innen um die Einzelheiten des neuen Corona-Plans gerungen. Ganz in der Nähe debattiert der Bundestag und alle Oppositionsparteien haben Vorschläge für Stufenpläne vorgelegt. Nur hat niemand von der Bundesregierung Interesse daran. Es ist schon eine seltsame und undemokratische Situation, wenn dem... Weiterlesen


Kersten Steinke

Schluss mit wenig Zuckerbrot und viel Peitsche

ie Corona-Pandemie hat es noch einmal deutlich zu Tage gebracht: Jetzt ist die Zeit für einen Systemwechsel in der Krankenhauspolitik. Während der Corona-Pandemie wurden sie gefeiert und beklatscht: Die Beschäftigten in Krankenhäusern und der Altenpflege. Doch die Kluft zwischen ihrem Status als „systemrelevante Held*innen“ und ihren realen... Weiterlesen


Dr. Iris Martin-Gehl

Scheckübergabe in Ebeleben

Der Kindergarten „Helbespatzen" freut sich über eine Zuwendung der „Alternative 54 e.V.", über die die Abgeordneten der Fraktion Die Linke im Thüringer Landtag einen Teil ihrer Diätenerhöhungen für soziale Projekte spenden. Ich habe im Beisein der Stadträtin Angela Trommer-Köhler dafür einen symbolischen Scheck über 400 Euro übergeben. Mit dem Geld... Weiterlesen


Kersten Steinke

Grundrechte bewahren und Pandemie bekämpfen

Hunderte Mails täglich aus der Bevölkerung an Abgeordnete des Bundestages zeigen sehr deutlich, wie ernst die Lage ist und wie weit sich Bundesregierung und schwarz-rote Koalition von den Grundrechten entfernt haben. Aber nicht nur die Grundrechte werden durch das so genannte "Dritte Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von... Weiterlesen